Dienstag, 30. Dezember 2014

Mein Jahresrückblick 2014 - Das Buchjahr in 30 Fragen

Hallo ihr Lieben!
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, also ist auch unser Buchjahr bald zuende. Dieses Jahr hatte ich einige schöne Bekanntschaften mit Büchern, aber auch weniger schöne. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an diesen Post, den ich letztes Jahr am 1. Januar hochgeladen habe. Auch dieses Jahr möchte ich diese Fragen beantworten und ich hoffe, dass ich ein paar neue Sachen nennen kann :)
Also, viel Spaß!


~Allgemein~
1. Buch des Jahres - welches war für euch DAS Buch des Jahres? Auch wenn es schwer fällt, nur eine Nennung ist erlaubt.
Wow, wie letztes Jahr fällt mir das Beantworten der Frage sehr schwer. Es gibt viele Bücher, die mir sehr gut gefallen haben, aber ich denke, ich werde mich für Der Sommer als ich schön wurde. Das Buch hat mich einfach zum Träumen gebracht und sollte ich meinen stetig wachsenden SuB endlich mal kleiner kriegen, dann werde ich bestimmt mal ein Reread wagen!
2. Flop des Jahres - welches Buch war für euch der Flop des Jahres?
 Die Frage zu beantworten fällt mir alles andere als schwer! Ich kann den letzten Teil von die Bestimmung einfach gar nicht ausstehen, leider hat mir der letzte Teil so ein bisschen die Reihe vermiest.
3. Größte positive Überraschung - An welches Buch hattet ihr eher geringe bis durchschnittliche Erwartungen und dann hat es euch richtig umgehauen (im positiven Sinne)?
 
Positiv überrascht hat mich auf jeden Fall Blue Secrets, auch wenn ich so im nachhinein keine 6 Herzen mehr geben würde, da hat mich wohl die Buchverrücktheit übernommen (Nicht, dass ich die nicht sonst auch hätte!)
4. Große Enttäuschung - An welches Buch hattet ihr große Hoffnungen und dann hat es euch richtig enttäuscht?
Ihr könnt es euch vielleicht denken, denn es ist das gleiche Buch wie mein Flop des Jahres: Die Bestimmung - Letzte Entscheidung. Ich hatte mich so sehr auf das Buch gefreut, aber leider war es einfach nur schlecht, meiner Meinung nach!
 
5. Bester Pageturner - Welches Buch konntet ihr gar nicht mehr aus der Hand legen?
 
Als Pageturner muss ich hier eine Reihe angeben, undzwar haben mich die Dark Village Bücher in ihren Bann gezogen, auch wenn mir die letzten beiden Teile nicht so gut gefallen haben.
 
6. Liebste Reihe/Trilogie - Welches war in 2013 eure liebste Reihe? (Es muss mind. ein Band in diesem Jahr gelesen worden sein) Und auf welche Fortsetzung in 2014 freut ihr euch am meisten?
Hier gibt es mehrere Reihen, die ich nennen könnte, abre ich entscheide mich für die Göttlich-Trilogie. Ich habe sie dieses Jahr komplett gelesen und muss sagen, dass sie mir wirklich gut gefallen hat!
7. "Dickster Schmöker" - Welches war euer Buch mit den meisten Seiten? Sind die Seiten nur so "dahin geflogen" oder musstet ihr kämpfen?
Da ich Harry Potter jedes Jahr rereade, steht auch hier Harry Potter und der Orden des Phönix ganz oben auf der Liste und ja, es zieht sich zwischendurch ein bisschen, aber eigentlich kann man es wirklich gut lesen.
 
8. Die meisten Fehler - Ist euch ein Buch ganz besonders negativ durch viele logische und/oder orthografische Fehler aufgefallen?
So wie letztes Jahr auch schon nicht, kann ich mich auch dieses Jahr nicht beklagen! Vielleicht sind mir ein paar aufgefallen, aber die habe ich mir dann nicht gemerkt.
 
9. Interessantestes Sachbuch - Auch "non-fiction" kann fesseln, welches Sachbuch hat euch in diesem Jahr am meisten beeindruckt?
Hier möchte ich gerne Wintermädchen nennen, da sich das Buch mit dem Thema Magersucht auseinander setzt und es einfach gut, realistisch und warnend rüber kommt.
~Story~
10. Schlimmster Buchmoment - Welches war für euch der schlimmste Moment in einem Buch? Entdeckung eines Betrugs? Tod eines Lieblings? Eine Herzergreifende Trennung?
Also ich muss sagen, dass dieses Jahr viele traurige Momente vorhanden waren und ich relativ viel weinen musste, aber ich denke am schlimmsten war es bei Die Bestimmung und natürlich bei The Fault in Our Stars

11. Enttäuschenstes Ende - Das Buch war toll aber das Ende einfach Mist? Welches Ende hat euch am meisten enttäuscht?
Gott, also langsam wird es langweilig, weil ich eigentlich die ganze Zeit nur das gleiche Buch nennen kann! Aber ich denke, hier kann ich zusätzlich zu der Bestimmung auch die letzten beiden Teile von Dark Village nennen.

~Charaktere~
12. Liebster Held - Wer war euer liebster Held?

Ich denke, ich werde jetzt ganz spontan Lucas Delos nehmen, da die Erinnerung noch wirklich frisch ist. Natürlich, die eine Entscheidung war ziemlich dumm von ihm, aber er hat es ja aus Liebe getan, deshalb verzeih ich ihm!
13. Liebste Heldin - Welche Heldin hat euch am besten gefallen?
Die größten Heldinnen waren Hermine, Tris, Helen, Gwendolyn und... Ja, okay, ich höre schon auf :D
14. Liebstes Paar - Manchmal stimmt die Chemie einfach, welches Paar hat euch am besten gefallen? Hier zählt das Paar als ganzes, ein noch so anbetungswürdiger Held kann seine unwürdige Partnerin nicht raus reißen!
Lucas und Helen, Augustus Waters und Hazel Grace Lancaster. Natürlich gibt es noch viele andere tolle Paare, wie zum Beispiel Callie und Kayden und Ella und Micha!

15. Nervigster Held/nervigste Heldin - Welcher Protagonist hat euch am meisten genervt? Bei wem konntet ihr nur noch mit den Augen rollen? Gab es vielleicht einen besonders schlimmen oder peinlichen Moment?
Genervt hat mich glaub ich niemand so wirklich. Wenn doch melde ich mich nochmal :D
 
16. Fiesester Gegenspieler - Wer hat euren Buchhelden am schlimmsten zugesetzt?
Dolores Umbridge. Wenn ich so drüber nachdenke war sie teilweise für mich schlimmer als Lord Voldemort und das will was heißen!
17. Liebster Nebencharakter - Auch Charaktere die nur am Rande vorkommen, kann man ins Herz schließen. Welcher Nebencharakter ist euch besonders in Erinnerung geblieben?

Lila und Ethan aus Ella und Micha! Ich werde hoffentlich bald dazu kommen, die Geschichte der beiden zu lesen! *-*
~Verschiedenes~
18. Bester Kuss - habt ihr bei einem Kuss so richtig mitgefiebert, erleichtert aufgeseufzt, richtig Lust aufs Küssen bekommen?
Also wenn es nach Serien gehen würde, dann würde ich ganz klar den Kuss von Klaus und Caroline aus Vampire Diaries nehmen (Ich sag nur 100. Folge *-*), aber da es hier um Bücher geht, werde ich wohl was anderes nehmen müssen. Vielleicht nehme ich einfach Hermine und Ron :D

19. Beste Liebesszene - Wenn es nicht beim Küssen bleibt, welche Liebesszene hat euch am meisten angesprochen?
No comment :D
 
20. Lachkrampf - bei welchem Buch konntet ihr am Herzhaftesten lachen?
Bei Blue Secrets! Das Buch war echt witzig :D

21. Heulkrampf - Bei welchem Buch habt ihr am meisten geweint bzw. hättet am meisten heulen können?
The Fault in Our Stars und Die Bestimmung - Letzte Entscheidung. Da hab ich wirklich sehr heftig geweint.

22. Bestes/liebstes Setting - Euer Lieblingsland/Eure Lieblingsstadt, eine wundervoll gestaltete Fantasywelt - welches Setting hat euch besonders beeindruckt?
Wie letztes Jahr auch kann ich hier wieder nur Hogwarts nehmen. Wer würde nicht gerne dort leben?

23. "The big screen" - Welches Buch würdet ihr am liebsten verfilmt sehen?
Es wäre irgendwie cool, wenn die Göttlich Trilogie verfilmt werden würde, aber bitte ohne Split!
~Autoren~
 
24. Liebster Autor - Welchen Autor/Welche Autorin habt ihr in diesem Jahr am liebsten gelesen?
 
Hm, schwere Frage. Ich mag eigentlich richtig viele Autoren, aber ich entscheide mich für Jessica Sorensen. Ich liebe ihre Bücher! Und Jenny Han ist auch wirklich genial...
25. Autoren-Neuentdeckung 2013 - Habt ihr einen Autor in diesem Jahr für euch entdeckt, von dem ihr nun am liebsten alles verschlingen würdet?
Jessica Sorensen!

~Äußerlichkeiten~

26. Bestes Cover - Welche Cover hat euch im Jahr 2013 am besten gefallen? (Hier müsst ihr das Buch nicht gelesen haben, jedes Cover, das euch im Jahr 2013 beeindruckt hat, zählt)
Ich mag das Cover von Wunderbare Wünsche total gut! Trotz Gesicht :D

27. Schlimmstes Cover - gibt es ein Cover, das euch fast davon abgehalten hätte, das Buch zu lesen? Oder ein Buch, das ihr tatsächlich aufgrund des Covers nicht lesen wollt? (Zu hässlich, zu grausam, zu kitschig?) Gab es ein Buch, dessen Cover unpassend zur Geschichte/Stimmung oder schon zu viel gespoilert hat?
Fällt mir gerade keines ein!

28. Allgemein schönste Gestaltung - Welches Buch ist euch wegen der Verarbeitung , Illustrationen, Kapitelunterteilungen etc besonders in Erinnerung geblieben?
Ich mag die Aufmachung der Dark Village Reihe total gerne.
~Social Reading~29. Gemeinsam lesen - Gab es eine Leserunde/einen Buddy Read, die euch besonders gut gefallen hat? (muss natürlich nicht unbedingt in unserer Gruppe gewesen sein)
Nein.
30. Bester Tipp - Gab es eine Leseempfehlung, für die ihr besonders dankbar seid?

Meine herzallerliebsten Unicorns haben mir die Bücher von Jessica Sorensen empfohlen, also nochmal einen großen Dank an euch, ich vermiss euch verrückten!
Ja, das war mein Buchjahr 2014. Ich hoffe, es hat euch gefallen!
Liebst, Emme ♥

Kommentare:

  1. Besonders viel Abwechslung bei den Büchern gab's da ja wohl tatsächlich nicht :D Sähe bei mir aber vermutlich wohl ähnlich aus, wenn auch mit anderen Büchern ^^

    Der Sommer als ich schön wurde hat mir auch echt toll gefallen <3 War zwar kein unglaubliches Highlight aber ja, ein echt tolles Buch zum Träumen :)
    Ich kann mir echt gut vorstellen, dass Göttlich noch verfilmt wird, hab zwar nur den ersten Band bislang gelesen, aber irgendwie ist das so diese Art von Büchern, die sich einfach gut verfilmen lassen ^^ (naja, vermutlich wird das schon längst verfilmt und ich hab's nur mal wieder verpasst, aber egal ^^)
    Und Wintermädchen ist doch kein Sachbuch... ;) Aber ein wirklich tolles Buch, da stimme ich dir zu :)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider ist es nicht so abwechslungsreich wie ich es mir gewünscht habe.. Wintermädchen war eins der wenigen Bücher die ein realistisches und ernstes Thema behandelt hat, deshalb habe ich das genommen, ich denke zum Beispiel das Divergent noch weniger ein Sachbuch ist :D
      Manchmal muss man eben ein wenig schummeln!
      Wenn du verpasst hast, dass Göttlich verfilmt wird, dann hab ich das auch verpasst! Mal schauen, zum Glück gibt es Google :D

      Löschen
  2. Die Bestimmung 3 musst du ja wirklich schrecklich finden xD Ich glaube, ich lese den Teil erst gar nicht....

    AntwortenLöschen